Straßenverkehrsamt Ulm

Wichtige Unterlagen für den Besuch bei der KFZ Zulassungsstelle Ulm

Wenn Sie einen Besuch bei der KFZ-Zulassungsstelle planen, ist es wichtig, bestimmte Unterlagen mitzubringen, um den Vorgang reibungslos abwickeln zu können. Die genauen Anforderungen können je nach Land und spezifischen Vorschriften leicht variieren, aber im Allgemeinen benötigen Sie folgende Dokumente:

  1. Fahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung Teil II): Dieses Dokument enthält wichtige Informationen über das Fahrzeug, wie zum Beispiel den Halter, die technischen Daten und die Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN). Der Fahrzeugbrief ist für die Neuzulassung, Ummeldung oder Abmeldung eines Fahrzeugs unerlässlich.
  2. Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil I): Der Fahrzeugschein enthält grundlegende Informationen über das Fahrzeug, wie zum Beispiel die Fahrzeugdaten und die Daten des Halters. Es ist wichtig, den Fahrzeugschein mitzubringen, da er bei der Zulassungsstelle möglicherweise benötigt wird.
  3. Personalausweis oder Reisepass: Als Fahrzeughalter müssen Sie sich mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass ausweisen können. Bringen Sie daher unbedingt Ihren Ausweisdokument mit.
  4. SEPA-Lastschriftmandat: In einigen Fällen kann es erforderlich sein, ein SEPA-Lastschriftmandat für die KFZ-Steuer oder andere Gebühren zu erteilen. Bringen Sie daher auch Ihre Bankverbindung mit, um dieses Mandat auszufüllen.
  5. Elektronische Versicherungsbestätigung (eVB): Um ein Fahrzeug zuzulassen, benötigen Sie eine gültige Kfz-Versicherung. Die elektronische Versicherungsbestätigung (eVB) ist ein Dokument, das von Ihrer Versicherungsgesellschaft ausgestellt wird und den Abschluss einer Kfz-Versicherung bestätigt. Bringen Sie die eVB-Nummer mit, um den Versicherungsnachweis erbringen zu können.

Es ist ratsam, sich im Voraus über die spezifischen Anforderungen der KFZ-Zulassungsstelle in Ihrem Land oder Ihrer Region zu informieren, da es möglicherweise zusätzliche Unterlagen gibt, die erforderlich sind. Dies kann je nach spezifischem Antrag, wie beispielsweise einer Umschreibung oder Wiederzulassung, variieren.

Durch die Vorbereitung und Mitnahme aller erforderlichen Unterlagen können Sie Ihren Besuch bei der KFZ-Zulassungsstelle reibungslos gestalten und sicherstellen, dass alle notwendigen Schritte zur Zulassung, Ummeldung oder Abmeldung Ihres Fahrzeugs erfolgreich abgeschlossen werden können.

Zulassungsstelle Ulm

  • Adresse: Schillerstraße 30, 89077 Ulm
  • Telefon:  0731 1851444